Drei Mitglieder des RV Hoya haben mit 150 Ruderern aus ganz Deutschland am Rudersymposium des DRV vom 18.-20. Januar 2019 in Hannover teilgenommen. Themen waren u.A. Ruderleitbild, wissenschaftliche Aspekte im Rudersport und ehrenamtliches Engagement in Sportvereinen. Die drei leiteten einen Workshop, in dem sie vorstellten, wie durch Gewinnung Freiwilliger in unserem Verein der Ruderbetrieb und das Vereinsleben wieder deutlich verbessert werden konnten. Um diesen erfreulichen Trend weiter zu verfolgen, bietet der RV Hoya in diesem Jahr auch wieder Ruder-Schnupperkurse an, Termine dazu werden wir Euch rechtzeitig bekannt geben.